penishülle

Bei dem Begriff Penishülle würden die meisten Menschen erst einmal an die Unterhose denken. Doch die ist damit nicht gemeint. Penishüllen sind Überzüge für deinen Penis, die verschiedene Zwecke erfüllen und Formen annehmen. Eingesetzt wird die Hülle beim Geschlechtsverkehr mit deiner Partnerin oder bei der Masturbation. Doch was kann eine solche Hülle und für wen eignet sie sich überhaupt?

Die Penishülle als Kondom mit Sonderfunktion

Eine Penishülle ist ähnlich aufgebaut wie ein Kondom, bietet aber nicht die entsprechende Schutzwirkung gegen Schwangerschaft und Geschlechtskrankheiten. Dafür bietet die Hülle jede Menge Spaß. Sie dient mehreren Zwecken:

– Verlängerung deiner Penisgröße mit Hilfe der Hülle
– Durch Noppenstrukturen mehr Stimulation deiner Partnerin
– Mit Vibrationseinsatz beidseitige Stimulation
– Mehr Durchhaltevermögen beim Sex

Es gibt auch tatsächlich Kondome, die in Form von Penishüllen vertrieben werden und dann auch die entsprechende Schutzwirkung aufweisen. Hierzu gehören Noppenkondome, die mit Hilfe der Noppen stimulieren und gleichzeitig für Safer Sex sorgen.

Die Vorzüge einer Penishülle für die Frau

Der Legende nach wurden Penishüllen bereits von alten Königen genutzt. Immerhin wurden Modelle aus Gold in zahlreichen Gräbern gefunden. Doch welche Vorzüge bringt die Penishülle für Frauen? Welche Effekte sind zu erwarten und welche Funktionen gibt es?

Statistisch gesehen reicht eine neun Zentimeter große Erektion aus, um eine Frau zu schwängern. Doch reichen wenige Zentimeter auch aus, um eine Frau sexuell zu befriedigen? Manche Frauen schätzen ein großes Penisvolumen und sind enttäuscht, wenn der Partner das nicht bieten kann.

Hier kann die Penishülle für Abhilfe sorgen, denn sie verleiht auch schmächtigen Penissen ein größeres Volumen und sorgt für das perfekt ausgefüllte Gefühl. Hinzu kommt, dass auch der “Schnellkommer” von einer solchen Hülle profitiert.

Durch die nur indirekte Stimulation kann die Erektion oft länger gehalten werden und der Orgasmus wird hinausgezögert. Mehr Reiz und Zeit für die Frau, die Penetration durch ihren Partner nach Herzenslust zu genießen.

Die Vorzüge einer Penishülle für den Mann

Ist eine Penishülle also nur dazu da eine Frau zu befriedigen? Oder haben Männer ebenfalls einen Effekt zu erwarten? Eine Penishülle dient der Stimulation beider Parteien, somit dürfen sich auch Männer über zusätzliche Lusteffekte freuen.

Wichtig ist, dass die Penishülle immer mit einem wasserbasierten Gleitgel gefüllt wird, um den Reibungseffekt für den Mann zu erhöhen. Die Innenseite der Penishülle ist so gestaltet, dass sie durch Noppen, Rillen und ähnliche Effekte auch den Penis bei der Nutzung stimuliert.

Und schlussendlich ist natürlich auch der Penetrationseffekt mit einer Penishülle gegeben. Dieser überträgt sich auf beide Geschlechter und sorgt für einen höheren Stimulationseffekt bei ihr und ihm.

Verschiedene Arten von Penishüllen

Die Penishülle gibt es in unterschiedlichen Varianten mit verschiedenen Einsatzbereichen. Vor allem der zu erwartende Effekt kann sich je nach Modell unterscheiden.

Hergestellt sind die Modelle in der Regel aus Silikon oder Kunststoff. Du solltest beim Kauf darauf achten, dich immer für ein hautverträgliches Produkt zu entscheiden. Penishüllen aus Jelly sind nicht mehr zeitgemäß, da sie mit Weichmachern belastet sein könnten.

Hinweis: Nutzt du eine Penishülle aus Silikon, darfst du diese ausschließlich mit wasserbasiertem Gleitgel verwenden. Silikonhaltige Gleitgele könnten die Oberfläche deiner Hülle angreifen, da sich Silikone nicht miteinander vertragen.

Noppen, Vibrationen und vieles mehr

Die Penishülle hat nicht nur den Effekt dein bestes Stück zu vergrößern, sondern kann je nach Modell noch für richtig viel Abwechslung im Bett sorgen. Durch Noppen wird deine Partnerin beim Geschlechtsverkehr zusätzlich stimuliert und dank der Penisvergrößerung erreichen die Noppen jede sensible Stelle.

Für die Eigenstimulation gibt es Penishüllen, deren Innenbereich ebenfalls mit Noppen ausgestattet ist. Ein Highlight ist außerdem die Penishülle mit Vibrationsfunktion. Hier wirst nicht nur du, sondern auch deine Partnerin während des Geschlechtsverkehrs stark stimuliert. Es ist der Traum vieler Frauen: Ein lebender Vibrator, für den Extrakick.

Die Penishülle richtig verwenden

Selbst das Kondomanlegen wurde früher in der Schule gelernt, also braucht es oft auch ein oder zwei Versuche, bis die Penishülle korrekt sitzt. Anwenden solltest du die Hülle erst, wenn dein Penis bereits halbsteif oder steif ist. Wenn du dich für ein Modell mit Hodenmanschetten entschieden hast, legst du diese vorsichtig um deine Hoden.

Du solltest in jedem Fall die Größe deines Spielzeugs beachten. Passt dein Penis nicht in die Penishülle, könnte er einfach zu groß sein. In diesem Fall kann es zu Quetschungen und Druckschmerzen kommen, die es zu verhindern gilt.

Beim Anlegen ist es wichtig, dass du ein Gleitgel verwendest. Ob aus Silikon oder aus Kunststoff, das Material der Penishülle erhält durch das Gel die perfekte Gleitfähigkeit und du kannst deinen Penis mühelos einführen. Wenn du es besonders prickelnd magst, versuch es mal mit einem wärmenden Gleitgel, was für eine stärkere Durchblutung deines Penis sorgt.

Auch außen solltest du zusätzlich Gleitgel benutzen, bevor du in deine Partnerin eindringst. Durch die Größenzunahme deines Penis ist es für deine Partnerin zunächst vermutlich ungewohnt und das Gleitgel hilft dabei, unangenehme Reibung zu vermeiden.

Penishülle einfach im Internet kaufen

Wenn du Lust bekommen hast, selbst einmal eine Penishülle auszuprobieren, ist das Internet der perfekte Ort dafür. Bestell dein Wunschmodell einfach online, die Auswahl ist deutlich größer als im Erotikfachmarkt vor Ort. Außerdem erhältst du deine Penishülle diskret und meist innerhalb weniger Tage an eine Wunschadresse geliefert. Du hast den Vorteil, dass du direkt die Rezensionen anderer Verwender lesen und dir ein Bild machen kannst, wie gut das von dir ausgewählte Modell ankommt.

Fazit zur Penishülle:

Die Penishülle ist das Musthave für alle Männer, die Probleme mit der Erektion haben. Oft ist das bei einer zweiten Runde der Fall, wenn dein Penis bereits ordentlich abgeliefert hat. Die Hülle sollte immer zu deiner Anatomie passen und dein bestes Stück nicht einschnüren. Außerdem gilt es die Bedürfnisse deiner Partnerin bei der Auswahl der richtigen Größe zu berücksichtigen. Das breite Portfolio an Penishüllen ermöglicht es dir ein Modell zu finden, was genau zu deinen und ihren Vorlieben passt.

penishülle